alec von graffenried

Der Stadtpräsident von Bern Alec von Graffenried zeigt in diesem Buch sein ganz persönliches Bern.

Auf einem Rundgang durch die Bundesstadt besucht der Stadtpräsident Orte, die ihm besonders wichtig sind: u.a. historische Gebäude und Denkmäler, Bars und Restaurants, Museen, Parks, Plätze, Märkte und architektonische Highlights. Dabei blickt Alec von Graffenried hinter Mauern und Fassaden und erzählt Geschichten, Anekdoten und persönliche Erlebnisse. Das Buch ist mehr als ein touristischer Stadtführer, denn Bern bietet mehr als Zytglogge, Bärenpark und Bundeshaus. Alec von Graffenried repräsentiert eine moderne, fortschrittliche Stadt, die als Unesco-Weltkulturerbe zu den schönsten Hauptstädten der Welt gehört.

 Autoren Hans R. Amrein und Alec von Graffenried

erschienen im Werd-Weber Verlag in Thun
Preis ca: 45,00 - erschienen im Frühling 2018