die sieben weisen

Die sieben Weisen von Bern von Paul Lascaux

Eine Frau namens "Venus" wird tot im Berner Rosengarten aufgefunden. Kurz darauf wird ein Mann, der sich "Saturn" nannte, von der Polizei erschossen. "Venus" und "Saturn" - ist in Bern astrologische Magie im Spiel? Die Staatsanwaltschaft erkennt die Außergewöhnlichkeit der Fälle und bittet die Detektei Müller & Himmel um ihre Mitarbeit. Diese findet Spuren, die bis ins 18. Jahrhundert führen, als Casanova in Bern weilte. Doch was hat der größte Verführer der Menschheit mit den Verbrechen von heute zu tun?

Paul Lascaux allias Paul Ott wurde am 16. 5. 1955 in Romanshorn geboren, er wuchs in Goldach am Bodensee und in St. Gallen auf. Seit 1974 lebt er in Bern. An der Kantonsschule St. Gallen absolvierte er die Matura Typus B, an der Universität Bern studierte er Germanistik und Kunstgeschichte, schloss mit dem Lizentiat und einem Gymnasiallehrerdiplom ab.

Erschienen im Frühling 2018